Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Salzbraten mit pikanter Sauce - mein Familienrezept aus DDR-Zeiten | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Salzbraten mit pikanter Sauce - mein Familienrezept aus DDR-Zeiten | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 kg   Schweinenacken ohne Knochen
2 kg   Salz
1,5 kg   Schweineknochen sowie etwas Salz, Pfeffer aus der Mühle
4 Stk.   Zwiebeln frisch
2 Bund   Suppengemüse (Möhre, Lauch, Sellerie, Petersilie)
1 TL   gerebelter Majoran
1 l   Wasser
500 ml   Rotwein, trocken
30 g   Weizenmehl
250 ml   Schlagsahne
1 große(r)   mit Alufolie ausgelegtes Backblech  

(alternativ: Backpapier-Bogen)


Normale Zubereitung

  • 1
    Das vorbereitete Backblech mit 2 kg Salz ca. 2 cm dick bestreuen. Schweinenacken unter fließend kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und auf das Salz legen. Das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben dort bei Ober-/Unterhitze 200 Grad Celsius ca. 2,5 Stunden braten.

    Etwa nach der Hälfte der Bratzeit das Fleisch wenden.
  • 2
    Für die Sauce Knochen unter fließend kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in heißem Öl gut anbraten.

    Zwiebeln abziehen und zu den Knochen geben.
  • 3
    Suppengemüse putzen, waschen, kleinschneiden und mit Majoran ebenfalls zu den Knochen geben.

    Salz, Pfeffer, Wasser und Rotwein hinzufügen und zum Kochen bringen.

    Das Ganze zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren lassen.
  • 4
    Den Fond durch ein Sieb gießen. Mehl mit Sahne anrühren, in die Sauce geben, zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten kochen lassen. Die Sauce dann mit Majoran, Salz sowie Pfeffer abschmecken.

    Hinweis: Die Sauce kann auch gut am Vortag zubereitet werden oder eingefroren werden.
  • 5
    Das Fleisch aus dem Backofen nehmen, 10 Minuten ruhen lassen, dann mit einem scharfen Messer (am besten mit einem elektrischen Messer) in Scheiben schneiden.


Das Fleisch schmeckt auch kalt sehr gut, dann mit Senf oder verschiedenen Dips servieren.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 180 Minuten
 

Salzbraten mit pikanter Sauce - mein Familienrezept aus DDR-Zeiten wurde bereits 117 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
hotel-mama-ab-9-12-auf-dvd-blu-ray-und-als-video-on-demand
Hotel Mama – Ab 9.12. auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand!
Gewinnen Sie zwei Handtaschen von Leconi im Wert von je 90 Euro und drei DVDs! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>