Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Rinderbraten nach Torroxer Art | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von brigitteherbert

 


Rinderbraten nach Torroxer Art | Fleisch

 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1,5 kg   falsches Rinderfilet
2 EL   Estragon
1 TL   Rosmarin
1 EL   Bohnenkraut
1 EL   Basilikum
60 g   Meersalz, grob
100 g   Speck, geräuchert, durchw.
250 g   Zwiebel, rot
2 EL   Knobauch
250 ml   Rotwein
500 ml   Rinderbrühe
2 mittlere(s,r)   Zitronen
1 EL   Meerrettich

Normale Zubereitung

  • 1 Tage vorher: Fleisch abspülen, trockentupfen und mit den gemischten, frischen oder TK-Kräutern (Estragon, Rosmarin, Bohnenkraut, Basilikum und Meersalz) kräftig einreiben, in Folie geben und im Kühlschrank marinieren lassen.
    2 Tag: Speckschwarte im Bräter auslasssen und Speckstreifen zugeben, dann darin das Fleisch gut anbraten. Gehackte Zwiebel und grob gehackten Knobi zugeben und mitbraten. Zitronenfilets beifügen und mit Brühe und Rotwein ablöschen. Im Backofen 1 1/2 bis 2 Std. bei 180 Grad garen.
    Abschl. Sauce passieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Geschmack mit Speisestärke andicken. Nach Geschmack vor dem Servieren mit frischem, geriebenen Meerrettich bestreuen .


Etwas Aufwändig

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Rinderbraten nach Torroxer Art wurde bereits 3657 Mal nachgekocht!

 

brigitteherbert




Gewinnspiele
die-playbrush-macht-zaehneputzen-zum-kinderspiel
Die Playbrush macht Zähneputzen zum Kinderspiel!
Tchibo verlost 6 Sets mit je 1 Playbrush und 1 Wasserspielzeug-Set im Gesamtwert von ca. 300 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>