Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Raffinierte Kräuter-Riesenroulade | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Raffinierte Kräuter-Riesenroulade | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Zehe(n)   Knoblauch
2 Stk.   Zwiebeln frisch
0,5 Bund   Petersilie, glatt
0,5 Bund   Zitronenmelisse frisch
400 g   Kalbsbrät sowie etwas Salz, Pfeffer
1 TL   Thymiangewürz
800 g   Rinderbraten (aus der Oberkeule)
2 EL   mittelscharfer Senf
50 g   roher Schinken in Scheiben
1 EL   Butterschmalz
2 Stk.   Möhren frisch
1 kleine(r)   Sellerieknolle
2 EL   Mehl
100 ml   Rotwein, trocken
300 ml   Gemüsebrühe-Instant
100 ml   Schlagsahne
1 EL   gehackter Majoran

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Knoblauch und 1 Zwiebel abziehen und fein würfeln. Petersilie und Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln und hacken. Alles mit Kalbsbrät, Ei, Majoran, Thymian vermengen und würzen.
  • 2
    Den Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.
  • 3
    Bratenstück kalt abbrausen, trocken tupfen und flach klopfen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. Schinkenscheiben auflegen, Füllung aufstreichen, aufrollen und mit Küchengarn verschnüren.
  • 4
    Braten in heißem Butterschmalz rundum goldbraun anbraten. Möhren, Sellerie und 1 Zwiebel schälen, grob würfeln und um das Fleisch verteilen. Mit Mehl bestäuben. Rotwein sowie Brühe nachgießen und ca. 70 Minuten schmoren.
  • 5
    Braten zum Nachziehen fest in Alufolie wickeln. Für die Soße den Schmorsud pürieren, Sahne angießen, kurz aufkochen und pikant abschmecken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
540 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Raffinierte Kräuter-Riesenroulade wurde bereits 76 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
3-adventstuerchen
3. Adventstürchen
Wir verlosen 1 Cafissimo Titanio à 199,99€ plus Kapseln & 1 Cafissimo Coppero à 199,99€ plus Kapseln Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>