Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Pikante Hack-Kräuter-Rouladen | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Pikante Hack-Kräuter-Rouladen | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: ilska
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Schweineschnitzel, je 160 g
1 große(r)   Paprikaschote rot
1 große(r)   Paprikaschote grün
1 große(r)   Paprikaschote gelb
1 Zweig(e)   Rosmarin frisch
1 Zweig(e)   Kerbel frisch
1 Zweig(e)   Basilikum
200 g   Schweinehackfleisch
2 Stk.   Eigelbe
4 EL   Schlagsahne
2 EL   Petersilie gehackt
2 EL   Schnittlauch gehackt
100 g   Kochschinken, ca. 4 Scheiben
2 TL   Rapsöl
500 ml   heisse Gemüsebrühe
0,5 TL   Salz
2 Msp.   Pfeffer aus der Mühle

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Zuerst die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden.
    Kerbel, Thymian, Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und GROB hacken.
    Schweinehack, Eigelb, Schlagsahne, Salz, Pfeffer und alle Kräuter verkneten.
    Die Schweineschnitzel in eine große feuerfeste Form legen, etwas Hackmasse dünn darauf streichen und je 1 Scheibe Kochschinken darauf legen. Die übrig gebliebene Hackmasse darüber verteilen.
    Zum Schluss mit Paprikastreifen belegen, Fleisch aufrollen, mit Rouladennadeln oder -klammern fixieren, salzen und pfeffern. Die Hackfleisch-Kräuter-Rouladen im Öl von allen Seiten anbraten. Dann die heiße Brühe angießen und im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad ca. 25 Minuten garen.


Mein Beilagen-Tipp:
Zu diesen Pikanten Hackfleisch-Kräuter-Rouladen schmecken Bandnudeln sehr gut.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 55 Minuten
 

Pro Portion etwa
480 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Pikante Hack-Kräuter-Rouladen wurde bereits 739 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen