Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Pfeffertopf (Kamerun) | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von xxseytanxx

 


Pfeffertopf (Kamerun) | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Poularde
1 Stange(n)   Lauch  

(alternativ: Porree)

1 große(r)   Möhre
6 Stk.   Pfefferkörner
5 Stk.   Pimentkörner
1 Stk.   Lorbeerblatt
3 Stk.   Gewürzpaste
2,5 l   Hühnerbrühe
250 g   Weißkohl
4 große(r)   Möhren
2 mittlere(s,r)   Zwiebeln
1 Dose(n)   Tomatenmark
1 TL   Cayennepfeffer
300 g   Erdnüsse
250 g   Couscous

Einfache Zubereitung

  • Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Poularde in reichlich Wasser zum Kochen bringen. Schaum abschöpfen. Geschnittenes Gemüse, Salz und Gewürze hinzu geben. Ca. 35 bis 40 Minuten bei geringer Hitze kochen lassen.

    Poularde herausnehmen und Brühe durch ein Sieb schütten. Hühnerbrühe mit Wasser auf 2,5 Liter auffüllen. Gewürfeltes Gemüse, Gewürze und Tomatenmark hinzufügen. Noch einmal ca.30 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.

    In der Zwischenzeit Erdnüsse trocken rösten und hacken. Poulardenfleisch von den Knochen lösen. Beides in die Suppe geben. Couscous in tiefe Teller geben und mit dem Eintopf auffüllen, bis eine dickliche Mischung entsteht.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pfeffertopf (Kamerun) wurde bereits 6661 Mal nachgekocht!

 

xxseytanxx




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>