Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Pfeffersteaks mit Schwarzwurzeln und Kartoffeltalern | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Pfeffersteaks mit Schwarzwurzeln und Kartoffeltalern | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
400 g   Kartoffeln, mehlig kochend
8 Stk.   Tomaten in Öl (Fertigprodukt)
4 EL   Semmelbrösel
4 EL   Mehl
2 mittlere(s,r)   Eigelb
0,5 Bund   Schnittlauch frisch
3 EL   Butter
1 Msp.   Muskatnuss, frisch ger.
800 g   Schwarzwurzeln
1 mittlere(s,r)   Zitrone; Saft
100 ml   Gemüsebrühe (Instant)
200 ml   Milch
0,5 Bund   Petersilie, gehackt
4 Stk.   Hüftsteaks à 200 g
1 EL   Butterschmalz zum Braten
1 EL   Pfefferkörner rot (Glas)
1 EL   Pfefferkörner grün (Glas)

Raffinierte Zubereitung

  • Die Kartoffeln schälen, waschen, halbieren und im Salzwasser ca. 25 Minuten kochen.

    Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser schälen, damit sie nicht verfärben, in eine Schüssel mit Wasser, Zitronensaft und 2 EL Mehl legen. Anschließend nochmals abbrausen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schwarzwurzeln nun in kochendes Salzwasser geben und je nach Dicke 10 - 15 Minuten garen.

    Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, durch eine Kartoffelpresse drücken. Kartoffeln zu einem festen Teig kneten, mit Salz, Peffer und Muskat würzig abschmecken. Die Kartoffelmasse zu 4 - 5 cm großen Talern formen. 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeltaler darin auf jeder Seite je ca. 3 Minuten knusprig ausbacken und warm halten.

    Für die Schwarzwurzeln einen Esslöffel Butter in einem Topf schmelzen. Einen Esslöffel Mehl darin anschwitzen. Gemüsebrühe sowie Milch zufügen, aufkochen und etwas reduzieren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken. Die Schwarzwurzeln aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und in die Soße geben. Nun die Petersilie darüber streuen.

    Die Hüftsteaks trocken tupfen und im heißen Butterschmalz von jeder Seite 3 Minuten scharf anbraten. Dann die Hitze reduzieren, rote und grüne Pfefferkörner dazugeben. Die Pfanne mit einem Deckel nur halb bedecken und das Fleisch je nach Garwunsch in 2 - 4 Minuten fertig braten. Dann salzen, pfeffern und herausnehmen. Im Backofen bei 85 Grad ca. 5 Minuten ruhen lassen.

    Die Steaks mit Bratenfond, Kartoffeltalern und Schwarzwurzel-Gemüse anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
530 kcal
19g Fett
36g Kohlenhydrate
54g Eiweiß

Pfeffersteaks mit Schwarzwurzeln und Kartoffeltalern wurde bereits 168 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>