Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Lammlachse im Kräutermantel an Blattspinat | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von hugin

 


Lammlachse im Kräutermantel an Blattspinat | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: hugin
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
125 g   Bandnudeln
100 g   Paprikastreifen fein
200 g   Blattspinat frisch
1 Prise(n)   Muskatnuss
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer
1 TL   Lammgewürz (Schuhbeck)
1 EL   Petersilie
1 EL   Zwiebelwürfel
2 Zweig(e)   Rosmarin
2 Zweig(e)   Tymian
2 Stk.   Lammrückenfilet
2 Stk.   Knoblauchzehen
2 Stk.   Knoblauchzehen gewürfelt
2 EL   Olivenöl
200 ml   Lammfond
1 EL   Tomatenmark
50 ml   Rotwein
50 g   Speckwürfel

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 1. Lammlachse in den Kräutern wenden, mit Öl beträufeln und fest in Frischhaltefolie wickeln. Mindestens zwölf Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

    2. Backofen auf 100 ° C vorheizen möglichst keine Umluft.
    Die Lachse aus der Folie wickeln, Kräuter etwas abwischen.

    3. Nudelwasser aufsetzen für die Bandnudeln und wenn es kocht die Bandnudeln 10 Minuten bissfest kochen.

    4. Den Spinat blachieren und anschließend fein hacken. Zwiebeln und Knoblauchwürfel in Butter anschwitzen und Spinat zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.

    5. Paprika in feine Streifen schneiden und kurz blanchieren, in Butter leicht schwenken und würzen.

    6. In einer ofenfesten Pfanne Olivenöl heiß werden lassen, die Lachse 2-3 Minuten rundum anbraten. Auf eine Feuerfesten Teller legen, ein Stück Butter dazu geben und in den Ofen stellen. Nach 10 Minuten ist das Fleisch innen noch rosa, nach 15 Minuten überall zartrosa, aber nicht mehr blutig. Aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden, mit etwas Pfeffer bestreuen und sofort servieren.

    7. In der Pfanne Ziebelwürfel und Speckwürfel anrösten, Tomatenmark zugeben und mit Rotwein ablöschen. Den Rotwein reduzieren bis die Flüssigkeit verkocht ist. Mit Lammfond ablöschen, würzen und mit Speisestärke leicht andicken.

    8. Auf dem Teller die in Scheiben geschnittenen Lachse legen Nudeln zugeben Spinat und Paprika anlegen und die Soße über die Lachse und an die Nudeln geben.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Ich habe das Rezept ausprobiert und musste sagen das, dass wirklich lecker ist.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Lammlachse im Kräutermantel an Blattspinat wurde bereits 12999 Mal nachgekocht!

 

hugin




Gewinnspiele
10-adventstuerchen
10. Adventstürchen
Freuen Sie sich auf weihnachtliche Buch-Pakete aus den Verlagen Servus und Ueberreuter Sachbuch! Teilnehmen