Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Klassische Köttbullar mit schwedischem Käse "Västerbotten" | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Klassische Köttbullar mit schwedischem Käse "Västerbotten" | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
25 g   aromatischer Käse "Västerbotten"  

(alternativ: Parmesan-Käse)

50 g   Paniermehl
7 EL   Sahne
1 Prise(n)   Paprikapulver
1 Prise(n)   Nelkenpulver
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer
1 mittlere(s,r)   Schalotte, gewürfelt
400 g   Hackfleisch, gemischt
1 mittlere(s,r)   Ei
3 EL   Butterschmalz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Paniermehl mit 6 EL Wasser und Sahne zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen. Schwedischen Käse, Schalotte und Hackfleisch mischen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika- und Nelkenpulver abschmecken.
  • 2
    Paniermehl-Mischung und das Ei unterarbeiten. Aus der Masse mit feuchten Händen walnussgroße Bällchen formen und im heißen Butterschmalz portionsweise braten, dabei die Pfanne immer wieder rütteln.


Richtig schwedisch wird´s, wenn ihr den aromatischen Käse "Västerbotten" verwendet. Sonst nimmt man Parmesankäse.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Klassische Köttbullar mit schwedischem Käse "Västerbotten" wurde bereits 290 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
3-adventstuerchen
3. Adventstürchen
Wir verlosen 12 Games „Portal Knights“ im Gesamtwert von über 350 Euro! Teilnehmen
 
>