Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Kassler im Römertopf mit Kartoffelgratin | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von bimess

 


Kassler im Römertopf mit Kartoffelgratin | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: bimess
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
800 g   Kasslerrücken
4 große(r)   Zwiebeln
6 große(r)   Kartoffeln
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 Packung(en)   Sahne
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Zuerst den Römertopf 30 Minuten wässern. Zwiebeln pellen und in Spalten schneiden. Wasser aus dem Römertopf abgießen, Zwiebeln hineingeben, Kassler daraufsetzen, Deckel aufsetzen. Für 60 Minuten in den 200 °C heißen Backofen schieben.

    Kartoffeln schälen und in Scheiben hobeln. Eine Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen. Knoblauch dazupressen und verteilen.

    Die Kartoffelscheiben daraufgeben und die Sahne angießen, mit Alufolie abdecken. Für 40 Minuten in den Ofen schieben. Kurz vor Ende der Garzeit die Alufolie entfernen und leicht bräunen lassen.

    Kassler aus dem Römertopf nehmen und in Scheiben schneiden. Mit dem Kartoffelgratin anrichten.


Mit Feldsalat servieren.

Den Römertopf in den kalten Backofen stellen. Erst dann die Temperatur einstellen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Kassler im Römertopf mit Kartoffelgratin wurde bereits 27222 Mal nachgekocht!

 

bimess




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen