Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Kasseler Hawaii vom Blech | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Kasseler Hawaii vom Blech | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Kasseler
200 g   Zwiebeln
250 g   Champignons
0,5 Bund   Petersilie
200 ml   Sahne
250 g   Crème fraîche
1 Dose(n)   Ananas
75 g   Gouda
1 Prise(n)   Pfeffer
2 Stk.   Lauchzwiebeln

Normale Zubereitung

  • Kassler trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in dicke Spalten schneiden. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Kasselerscheiben nebeneinander auf das Blech legen. Champignons und Zwiebeln darauf verteilen.
    Sahne und Crème fraîche glatt rühren, mit Pfeffer würzen. Petersilie unterrühren. Dann die Kräutercreme gleichmäßig über das Fleisch gießen, 4-5 Stunden ziehen lassen. Dann im vorgeheizten Ofen (E-herd: 200°C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 30 Min. braten.
    Ananas abtropfen lassen, Käse reiben und beides auf dem Fleisch verteilen. Bei gleicher Temperatur weitere 15 Min. goldbraun überbacken. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Vor dem Servieren über das Kasseler streuen.


Das Ganze muss vier bis fünf stunden ziehen.

Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Super lecker und macht Spaß zu kochen!!! Kinderleicht -ich habe das mit10 Jahren gemacht!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Kasseler Hawaii vom Blech wurde bereits 7943 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>