Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Hackfleisch-Kartoffelbrei und Spitzkohlauflauf alla Mariechen | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Hackfleisch-Kartoffelbrei und Spitzkohlauflauf alla Mariechen | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Hackfleisch
1 große(r)   Zwiebel
500 g   Spitzkohl
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Muskatnuss
1 Prise(n)   Paprikapulver
250 g   Kartoffelbrei
5 Scheibe(n)   Goudakäse
3 EL   Butterschmalz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Als erstes habe ich den Spitzkohl fein geschnitten und dann ganz vorsichtig abgekocht, aber nicht zu weich, dann habe ich dann auf ein Sieb gegeben das die Flüssigkeit ablaufen kann .

    Dann habe ich meine Zwiebel geschält und im Quickchef zerkleinert in der Zwischenzeit ist mein Butterschmalz in der Pfanne auch schon heiß und ich habe meine Zwiebel hineingeben und ganz vorsichtig angebraten. Dann habe ich mein Hackfleisch hinzugeben, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und etwas frisch geriebener Muskatnuss hinzugegeben und mit einem Pfannenwender alles verrührt.

    Wenn es dann fertig gegart ist habe ich die Pfanne vom Herd genommen, von den Käsescheiben habe ich die Rinde entfernt.

    Meine Auflaufform habe ich eingefettet und dann bin ich angefangen meine Zutaten zu schichten, erst habe ich eine Schicht Kartoffelbrei, dann Hackfleisch, dann meinen Spitzkohl und dann 2 Scheiben Käse, dann habe ich alles der Reihe nach noch einmal wiederholt und zum Schluss habe ich dann noch etwas Pfeffer aus der Mühle drauf gegeben die letztes 3 Scheiben Käse oben drauf verteilt. Dann habe ich den Deckel drauflegt und alles 18 Minuten in die Mikrowelle zubereitet.

    Den Kartoffelbei habe ich so zubereitet:Kartoffel geschält, gekocht mit einer Prise Salz, wenn die Kartoffel dann fertiggekocht sind abgegossen.

    Den Topf auf einen Untersetzer gestellt mit warmer Milch aufgegossen und mit einem Kartoffelstampfer gestampft dann aufgelöste Butter hinzu gegeben und mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenen Muskat abgeschmeckt.


Man kann den Auflauf auch im Backofen machen, braucht dann aber etwas länger an Zeit.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 120 Minuten
 

Hackfleisch-Kartoffelbrei und Spitzkohlauflauf alla Mariechen wurde bereits 6131 Mal nachgekocht!

 



Gewinnspiele
8-adventstuerchen
8. Adventstürchen
Überraschung aus der Redaktion: Eine Filterkaffeemaschine im Retro-Style von Moccamaster gewinnen! Teilnehmen