Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Gyros-Auflauf in 60 Minuten | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Gyros-Auflauf in 60 Minuten  | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
6 Stk.   Schweineschnitzel
1 Stk.   Gemüsezwiebel
3 Zehe(n)   Knoblauch
3 EL   Gewürzmischung, Gyros
4 EL   Öl
1 Blatt   Lorbeer
2 TL   Thymian
75 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

60 g   Mehl
500 ml   Milch
500 ml   Gemüsebrühe
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
250 g   Champignons
12 Stk.   Lasagneplatten
6 Stk.   Tomaten
100 g   Schafskäse

Normale Zubereitung

  • Fleisch in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Mit Fleisch, Gyrosgewürz, 2-3 El Öl, Lorbeerblätter und Thymian mischen.

    Ca. 12 Stunden kühl stellen.

    Butter in einem Topf schmelzen, Mehl darin anschmelzen. Mit Milch und Brühe unter Rühren ablöschen. Aufkochen lassen und etwa 10 Minuten köcheln lassen, dann würzen.

    Pilze in Scheiben schneiden. In 1 El Öl anbraten. Würzen und herausnehmen. Gyros im Bratfett 5 Minuten braten. Etwas Soße in eine gefettete Auflaufform geben.
    4 Nudelplatten darauf legen. Gyros, Tomatenscheiben, Pilze und Nudelplatten abwechselnd mit Soße einschichten.
    Mit Nudelplatten und Soße abschließen. Käse in Würfel schneiden und darüber verteilen.

    Im Backofen bei 180°C ca. 45 Minuten überbacken.


Das eingelegte Fleisch ca. 12 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Danke für das klasse Rezept
Das werde ich nächsten Samstag mal nachkochen kommt bestimmt super an bei meiner Familie.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Gyros-Auflauf in 60 Minuten wurde bereits 4238 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>