Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Gratiniertes Entrecòte mit Pfefferkäse | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Gratiniertes Entrecòte mit Pfefferkäse | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 große(r)   Tomaten frisch
3 Stk.   Schalotten  

(alternativ: Eine Zwiebel)

4 Stiel(e)   Petersilie
75 g   Doppelrahm-Frischkäse mit schwarzem Pfeffer
4 Stk.   Entrecôte je ca. 200 g  

(alternativ: Rumpfsteaks)

2 EL   Butterschmalz

Normale Zubereitung

  • 1
    Eine Tomate waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Die Schalotten schälen und hacken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Alles mit dem Käse mischen und beiseite stellen.
  • 2
    Rindersteaks trocken tupfen. Im heißen Butterschmalz von jeder Seite ca. eine Minute kräftig anbraten. Dann bei mittlerer Hitze pro Seite 4 Minuten weiter braten.
    Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
  • 3
    Dann 4 Tomaten kreuzweise einritzen und würzen.
    Die Steaks mit der Pfefferkäse-Mischung bestreichen. Steaks und Tomaten unter dem heißen Grill oder im vorgeheizten Backofen bei 225-250 Grad kurz gratinieren.


Beilagen: Kroketten und frischer grüner Salat.

Das "Entrecote" ist ein Steak aus der Hochrippe des Rindes, ähnlich dem Rib-Eye-Steak. Je nach Verwendung hat das Fleisch ein Gewicht von 350 - 550 Gramm und ist 4 - 6 cm dick.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
540 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Gratiniertes Entrecòte mit Pfefferkäse wurde bereits 449 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
5-adventstuerchen
5. Adventstürchen
Wir verlosen vier tolle Weleda-Geschenksets inkl. einer Wärmeflasche von David Fussenegger! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>