Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Gebratener Reis mit Schweinefleisch | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Gebratener Reis mit Schweinefleisch | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Schweinefleisch
1 Stk.   Zwiebel
1 Stk.   Tomate
2 Stk.   Frühlingszwiebeln
300 g   Reis
2 EL   Öl
2 EL   Fischsauce
2 EL   Sojasauce
1 TL   Zucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und den Reis hinzugeben. Zehn Minuten offen leicht köcheln lassen und das restliche Wasser abgießen. Den Reis etwas abkühlen lassen.
    Während der Reis kocht, Schweinefleisch in Streifen schneiden, Zwiebeln und Tomaten würfeln, Frühlingszwiebeln in ca. 2 cm große Stücke schneiden.
    In einem Wok oder Pfanne das Öl heiß werden lassen und das Schweinefleisch hinzugeben. Anbraten lassen.
    Zwiebeln ebenfalls dazugeben und braten lassen. Die Tomaten und die Frühlingszwiebeln hinzugeben und kurz mitbraten.
    Danach gleich den Reis untermischen, alles gut umrühren und etwas anbraten lassen bis alles sehr heiß ist.
    Mit Fischsauce, Sojasauce und Zucker abschmecken.


Gebratener Reis schmeckt auch kalt und hält sich gut ein bis zwei Tage im Kühlschrank.
Zusammen mit dem Schweinefleisch kann man auch eine kleingehackte Knoblauchzehe mit anbraten (schmeckt auch sehr lecker!)

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Gebratener Reis mit Schweinefleisch wurde bereits 5291 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
22-adventstuerchen
22. Adventstürchen
Gewinnen Sie 4 Übernachtungen für 2 Personen inkl. einer alpinen Teilkörpermassage Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>