Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Füllsel oder Kastenbraten | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von klaus_dieter_1

 


Füllsel oder Kastenbraten | Fleisch

 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 ml   Sahne
2 große(r)   Eier
4 große(r)   Brötchen
1 kg   Schweinebraten
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Cayennepfeffer
1 Prise(n)   Muskat
1 Prise(n)   Kümmelpulver
1 Prise(n)   Paprikapulver
1 Prise(n)   Pfeffer schwarz
3 große(r)   Zwiebeln
1 Tasse(n)   Milch
1 TL   Majoran
4 EL   Petersilie
3 Zehe(n)   Knoblauch

Einfache Zubereitung

  • Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel gut würzen, kräftig anbraten, den klein geschnittenen Knoblauch und die gehackten Zwiebeln mitbraten.
    Mit ca. 250 ml Wasser ablöschen und gar schmoren. Sahne, Eier, Milch, zerdrückten Knoblauch, Gewürze und Kräuter verrühren. Die Brötchen klein schneiden und eine halbe Stunde darin einweichen.

    Das fertige Fleisch in dünne Scheiben schneiden, schichtweise mit den Brötchen (nicht ausgedrückt) in eine Auflaufform oder Bräter mit Deckel geben, zuletzt den Bratensaft über das Ganze gießen. Den Deckel schließen und im vorgeheizten Backofen bei ca. E-Herd: 180 °C/ Umluft: 160 °C etwa 45 bis 60 Minuten backen.


Beilage: Dazu passt am besten Sauerkraut oder auch eine große Schüssel Salat.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Füllsel oder Kastenbraten wurde bereits 2853 Mal nachgekocht!

 

klaus_dieter_1




Gewinnspiele
sarah-jane-scott-ich-schau-dir-in-die-augen
Sarah Jane Scott „Ich schau Dir in die Augen“
Gewinnen Sie jetzt 1 von 5 Alben der bezaubernden Amerikanerin! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>