Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Deftiger Eintopf mit Hackfleisch & Kichererbsen | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Deftiger Eintopf mit Hackfleisch & Kichererbsen | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Glas   eingelegter Kürbis (370 ml)
4 Stk.   Zwiebeln frisch
2 Stk.   Knoblauchzehen
50 g   getrocknete Tomaten
4 EL   Sonnenblumenöl
250 ml   Rotwein, trocken
1 Dose(n)   Kichererbsen (225 g Abtropfgewicht)
400 g   gemischtes Hackfleisch, frisch
1 Msp.   Cayennepfeffer sowie etwas Salz

Normale Zubereitung

  • 1
    Die Kürbisstücke in ein Sieb geben und abtropfen lassen, den Sud dabei auffangen. Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen, fein hacken. Tomaten grob zerkleinern, 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomaten hinzufügen und mit andünsten. Rotwein und Kürbissud angießen, zugesteckt ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • 2
    Die Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen. Restliches Öl in einem Topf erhitzen. Das Hackfleisch hineingeben und krümelig braten. Die Zwiebel-Tomaten-Mischung und die abgetropften Kichererbsen zum Hackfleisch geben, alles gut vermengen, 5 -10 Minuten köcheln lassen.
  • 3
    Kürbisstücke eventuell etwas zerkleinern, in den Eintopf geben und kurz mit erhitzen. Mit Salz und Cayennepfeffer pikant abschmecken.

    Den Hackfleisch-Eintopf in vorgewärmten Tellern anrichten!


Dazu schmeckt frisches Baguette.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
460 kcal
30g Fett
17g Kohlenhydrate
31g Eiweiß

Deftiger Eintopf mit Hackfleisch & Kichererbsen wurde bereits 29 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>