Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Chuck Norris Burger | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Kwangster

 


Chuck Norris Burger | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kitz_haserl
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Rinderhackfleisch
1 Stk.   Fladenbrot
1 Stk.   Semmeln, alt
2 Stk.   Eier
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
6 Blatt   Salat
1 Flasche(n)   Ketchup
1 Flasche(n)   Barbecuesauce
1 Packung(en)   Gouda, mittelalt
2 große(r)   Gewürzgurken

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Hackfleisch wird mit den zuvor eingeweichten Brötchen und den zwei Eiern vermengt. Mit Paprika, Pfeffer und Salz würzen. Die Masse in zwei Hälften teilen und zu je einem großen Fladen formen, ungefähr in der Größe des Fladenbrotes bzw. der vorhandenen Pfanne. Diese dann mit Semmelbröseln panieren.
    Den Ofen auf 80°C Ober- und Unterhitze stellen und das aufgeschnittene Fladenbrot zum Rösten hineinlegen. Einen Fleischfladen dann in der heißen, großzügig gefetteten Pfanne anbraten. Diesen dann vorsichtig wenden und durchbraten lassen. Nachdem der erste Fladen zum Warmhalten mit in den Ofen gegeben wurde, den zweiten Fleischfladen gleichermaßen zubereiten. Schließlich das Fladenbrot aus dem Ofen nehmen.

    Den Burger folgendermaßen belegen:

    Untere Fladenbrothälfte mit dem Salat so belegen, dass es ganz bedeckt ist. Jetzt den Ketchup und die Barbecue Sauce verteilen. Darauf kommt die erste Schicht Fleisch, die mit der Hälfte des Käses belegt wird. Darauf kommt wieder eine Schicht Ketchup und Barbecue Sauce auf der die Gurken und Zwiebeln verteilt werden. Anschließend die zweite Lage Fleisch darauf platzieren und mit dem Rest des Käses garnieren. Wieder eine Schicht Ketchup und Barbecue Sauce und den Rest der Gurken und Zwiebleringe darauf verteilen. Zum Schluss die Oberseite des Fladenbrotes aufsetzen.


Der Burger sollte in vier Stücke aufgeteilt werden oder man kann Ihn auch für die mit einer großen Klappe ganz servieren. Lasst es euch schmecken...

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

????

Geschrieben von salatfee:

Sieht sehr lecker aus, wird am Wochenende ausprobiert. Danke für das Rezept!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Chuck Norris Burger wurde bereits 11661 Mal nachgekocht!

 

Kwangster




Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen