Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Chikoreeauflauf | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Esug

 


Chikoreeauflauf | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Esug
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 mittlere(s,r)   Chikoree
1 mittlere(s,r)   Karotte
1 mittlere(s,r)   Ei
300 g   Hackfleisch
1 Schuss   Sahne
2 EL   Käseraspel
1 Packung(en)   Zwiebelsuppenpulver
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
2 Prise(n)   Salz und Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den Chikoree waschen, halbieren, Strunk heraus schneiden und die einzelnen Blätter abzupfen.
    Die Zwiebel und die Karotte schälen. Die Zwiebel würfeln, die Karotte grob raspeln.
    Das Hackfleisch mit der Zwiebel, dem Ei, der Karotte und ca. 3 EL Zwiebelsuppenpulver (abschmecken) vermengen.
    In einer Auflaufform die Hälfte der Chikoreeblätter verteilen,sazen und pfeffern.Das Hackfleisch darauf verteilen und fest andrücken, den Rest Chikoreeblätter darüber verteilen und fest andrücken,
    nochmal pfeffern, salzen. Einen Schuß Sahne darüber verteilen, mit Folie oder Deckel abdecken und für 30 Minuten in den 200 Grad heißen Ofen. Folie entfernen und mit Käse bestreuen.
    Nun in Stücke aufschneiden und servieren.


Der Chikoree hat viel Brühe abgegeben, da der Auflauf abgedeckt war. Statt Sahne darüber zu verteilen, kann man die Form auch vorher einfetten, damit das Gemüse nicht anbackt.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Chikoreeauflauf wurde bereits 1548 Mal nachgekocht!

 

Esug




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen