Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fleisch | 

Berliner Bulettenauflauf | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von Snoopy26011983

 


Berliner Bulettenauflauf | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 mittlere(s,r)   Zwiebeln
1,8 kg   Hackfleisch, gemischt
2 große(r)   Eier
150 g   Semmelbrösel
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
5 EL   Öl
1,5 kg   Pellkartoffeln
250 g   Cocktail-Tomaten
2 Bund   Schnittlauch
600 g   Crème fraîche
400 ml   Sahne
1 Prise(n)   Paprikapulver, edelsüß
250 g   Gouda, mittelalt

Einfache Zubereitung

  • Die Zwiebeln fein würfeln. Das Hackfleisch mit den Zwiebeln, den 3 Eiern und den Semmelbröseln gut vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hackmasse zu kleinen Frikadellen formen und im Öl etwa 6 Minuten anbraten.

    Eine große Auflaufform einfetten. Die gagarten Kartoffeln pellen und zusammem mit den Frikadellen und den gewaschenen Cocktailtomaten in die Auflaufform geben.

    Den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Crème fraîche, Sahne, 8 Eier, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und den Schnittlauch verrühren und über die Kartoffeln und die Frikadellen geben. Alles mit Käse bestreuen und die Auflaufform auf dem Rost in den Backofen schieben. Bei 160°C ca. 35 Minuten garen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Berliner Bulettenauflauf wurde bereits 6206 Mal nachgekocht!

 

Snoopy26011983




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>