Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Zitronen-Senf-Risotto mit gebratenen Shrimps | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Zitronen-Senf-Risotto mit gebratenen Shrimps | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
700 ml   Hühnerbrühe
1 Zehe(n)   Knoblauch, fein gehackt
1 EL   mittelscharfer Senf
2 EL   Olivenöl
30 g   Parmesan
200 g   Risottoreis
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
500 g   Shrimps
1 Bund   Thymian
2 Stk.   Zitronen, unbehandelt
2 Stk.   Zwiebeln, fein gewürfelt

Normale Zubereitung

  • Brühe zum Kochen bringen, Zwiebeln und Knoblauch in Öl andünsten, den Reis dazugeben und unter ständigem Rühren glasig werden lassen. Mit Zitronensaft ablöschen und mit kochender Brühe auffüllen. 30 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mit Senf, geriebener Zitronenschale, Parmesan und Butter abschmecken. Schrimps in einer separaten Pfanne in Olivenöl anbraten und mit dem fein gehackten Thymian unter das Risotto heben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Zitronen-Senf-Risotto mit gebratenen Shrimps wurde bereits 4363 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>