Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Schnelle Zitronensauce - ideal zu kurzgebratenem Filet oder Fisch | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Schnelle Zitronensauce - ideal zu kurzgebratenem Filet oder Fisch | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 ml   Fleischbrühe (Glas)
4 große(r)   Eigelb
2 Stk.   Zitronen; Saft
2 EL   Weinbrand
1 Prise(n)   Muskat
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer

Normale Zubereitung

  • Die Fleischbrühe im Wasserbad erhitzen, jedoch nicht kochen lassen!
    Eigelbe mit Zitronensaft gut verschlagen und einige Esslöffel heiße Fleischbrühe unterrühren.
    Dann die Eier-Masse in dünnem Strahl unter ständigem Rühren im Wasserbad unter die Fleischbrühe schlagen. Dann unter Rühren so lange erhitzen, bis die Flüssigkeit dicklich wird.
    Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Muskat und Weinbrand pikant abschmecken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Schnelle Zitronensauce - ideal zu kurzgebratenem Filet oder Fisch wurde bereits 163 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
lenalove-ab-22-9-im-kino
LENALOVE – Ab 22.9. im Kino!
Gewinnen Sie eine Gretchen Coral Maxi Tote – in Stone Gray für 444 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>