Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Scharfe Garnelen mit Brunnenkresse | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Scharfe Garnelen mit Brunnenkresse | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: figo
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Bund   Brunnenkresse
1 Prise(n)   Cayenne
20 g   frische Chilischoten
75 ml   Gemüsefond
4 Zehe(n)   Knoblauch
150 ml   Olivenöl
25 Stk.   Riesengarnelen (je 30 g), ohne Kopf und Schale
1 Prise(n)   Salz
2 EL   Zitronensaft

Normale Zubereitung

  • Die Brunnenkresseblätter von den Stielen zupfen, waschen und trockenschleudern. Chilischoten halbieren, entkernen und fein würfeln. Den Knoblauch fein hacken. Die Riesengarnelen der Länge nach durchschneiden und eventuell entdarmen.
    Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Garnelen darin nach und nach unter Wenden 2 Minuten braten und zwischendurch mit ein wenig Cayenne würzen. Die Garnelen mit einer Schaumkelle aus der Pfanne heben und zugedeckt warm halten.
    Chili und Knoblauch im Bratöl andünsten, mit Gemüsefond und Zitronensaft ablöschen. Die Garnelen und die Brunnenkresse in die Pfanne geben, salzen und unter Wenden erwärmen.
    Die Garnelen mit aufgebackenem Baguette servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Scharfe Garnelen mit Brunnenkresse wurde bereits 3127 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte