Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Rhyfalls Kräuterdorade | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Rhyfall

 


Rhyfalls Kräuterdorade | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Doraden
3 EL   Arganöl
2 Stk.   Zitrone frisch
4 Zweig(e)   Thymian frisch
4 Zweig(e)   Rosmarin frisch
2 Prise(n)   Tellicherry-Pfeffer
2 Prise(n)   Meersalz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den Holzkohlengrill vorbereiten und warten, bis die Glut entsprechend ist.

    Die ganzen, geschuppten und ausgenommenen, Doraden gründlich waschen und mit einem Haushaltpapier trocken tupfen.
    Die Fische von innen und außen mit dem Zitronensaft beträufeln, mit Meersalz und Tellicherry-Pfeffer würzen.
    Die Doraden mit dem Arganöl bestreichen und einzeln mit je einem Zweig Thymian und einem Teil des Rosmarins in eine Alufolie einwickeln.

    Die Fische jetzt auf jeder Seite etwa 10 bis 12 Minuten grillen.


Wer will, kann auch eine Zitrone in Scheiben schneiden und diese neben den Fischpaketen kurz angrillen, bis sie leicht Farbe angenommen haben.
Dazu serviere ich Reis und einen frischen, farbigen Salat. Nicht zu vergessen ein gutes Glas Weißwein.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Rhyfalls Kräuterdorade wurde bereits 1645 Mal nachgekocht!

 

Rhyfall




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen
 
>