Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Raffinierte Hechtpastete | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Raffinierte Hechtpastete | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
400 g   Hecht küchenfertig
125 ml   Milch
3 Stk.   Brötchen ohne Kruste
1 kleine(r)   Zwiebel
125 g   Butter
4 Stk.   Eier Größe M
100 g   frische Champignons
100 ml   Schmand sowie etwas Salz, weißer Pfeffer
1 EL   Schnittlauchringe

Normale Zubereitung

  • 1
    Das Fleisch des Hechtes waschen, entgräten und fein hacken. Brötchen in Milch einweichen und dann gut ausdrücken.
  • 2
    Die Zwiebel würfeln und in 20 g Butter andünsten. Herausnehmen und aufbewahren. Im Bratfett aus der Hälfte der Eier Rührei zubereiten.
  • 3
    Restliche Butter schaumig rühren und an das Ei geben. Alles durch ein Sieb drücken. Eiweiß und Eigelb der restlichen Eier trennen, Eiweiß schaumig schlagen. Dann mit dem Eigelb, Zwiebeln und den geschnittenen Champignons vermengen, salzen und pfeffern.
  • 4
    Masse in eine Form geben. Im Ofen bei 180 Grad Celsius für 25 Minuten im Wasserbad garen. Auf eine vorgewärmte Platte stürzen. Mit dem Lauch garnieren.


Dazu passt Weißbrot.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Raffinierte Hechtpastete wurde bereits 130 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
hotel-mama-ab-9-12-auf-dvd-blu-ray-und-als-video-on-demand
Hotel Mama – Ab 9.12. auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand!
Gewinnen Sie zwei Handtaschen von Leconi im Wert von je 90 Euro und drei DVDs! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>