Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Pangasiusfilet mit Zitrusfrüchten und Thymian | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von bimess

 


Pangasiusfilet mit Zitrusfrüchten und Thymian | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: bimess
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 große(r)   Pangasiusfilets  

(alternativ: Lachsfilets)

4 große(r)   Orangenscheiben
2 große(r)   Zitronenscheiben
4 Stiel(e)   Thymian frisch
1 TL   Fischgewürz
3 EL   Zitronensaft
3 EL   Orangensaft

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Pangasiusfilets mit Orangen- und Zitronensaft beträufeln, 20 Minuten marinieren lassen. Mit dem Fischgewürz bestreuen.

    Jeweils 2 Orangenscheiben und eine Zitronenscheibe auf ein großes Stück Butterbrotpapier legen, das Fischfilet daraufgeben und 2 Thymianzweige darauflegen.

    Das Buttrebrotpapier zu einem Päckchen falten und fest verschließen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C 25 Minuten garen.


Dazu passen griechische Kartoffeln.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von kurti111:

Pangasius GEHT GAR NICHT

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pangasiusfilet mit Zitrusfrüchten und Thymian wurde bereits 7941 Mal nachgekocht!

 

bimess




Gewinnspiele
bleiben-sie-gesund-mit-der-pflanzenkraft-aus-der-schweiz
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Gewinnen Sie 1 von 5 Produktpaketen von Dr.Dünner Naturmittel im Wert von je 100 Euro! Teilnehmen