Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Mie Goreng mit Garnelen | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Mie Goreng mit Garnelen | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Nassau
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
400 g   Gemüsemischung tiefgefroren
450 g   Bami-Nudeln
1 Prise(n)   Salz
2 EL   Butter
250 g   TK-Garnelen  

(alternativ: Shrimps)

2 Zehe(n)   Knoblauch frisch
1 Prise(n)   Pfeffer schwarz
1 Prise(n)   Paprikapulver
1 Schuss   Sojasauce

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Chinesische Gemüsemischung nach Packungsanweisung auftauen lassen.
    Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Butter im Wok oder einer großen Pfanne erhitzen und die Gemüsemischung darin andünsten. Garnelen dazugeben.
    Knoblauchzehen schälen und dazupressen. Alles mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
    Die Nudeln abgießen und abschmecken. Anschließend zum Gemüse geben und noch einmal mit Salz, Pfeffer und Paprika nachschmecken.
    Alles auf warmen Tellern anrichten und servieren. Fertig.


Mie Goreng ist eines der bekanntesten Gerichte aus Indonesien. Es ist ein Nudelgericht mit gebratenen Nudeln (indonesisch: bami = Nudeln; goreng = gebraten), das im Regelfall zusammen mit verschiedenen Gemüsen und Fleisch (meist Hühnerfleisch oder Hackfleisch) im Wok zubereitet wird.
Kann mit Spiegelei getoppt werden. Kann mit Röstzwiebeln bestreut werden. Salatgurkenscheiben als Beilage passen auch gut dazu. Guten Appetit.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Da bin ich ganz der Meinung von " jemand" hier sollten Rezepte stehen die man selber kocht und nicht so ungesunde verpackte fertig Gerichte... So ein Schwachsinn und dann noch gute Garnelen da rein. Bah also ne echt. Dann entweder gleich selber machen oder nur diese Packungen zeig da essen von dem ich eh nicht überzeugt bin aber naja jedem dem selben. Ich finde das Rezept auf jeden Fall nicht gut!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Sorry, aber Tiefkühlessen auftauen und zusammen schütten ist kein Kochen.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Mie Goreng mit Garnelen wurde bereits 3963 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Weihnachten voller Musik: Wir verlosen CDs und Konzertkarten! Teilnehmen