Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Mediteranes Kartoffel Gratin | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von boandlmitch

 


Mediteranes Kartoffel Gratin | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 kleine(r)   Chilischoten
200 ml   Sahne  

(alternativ: Milch)

3 Prise(n)   Salz
1 mittlere(s,r)   Knoblauchzehe
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
2 große(r)   Tomaten
4 Stk.   Fischfilet
3 EL   Olivenöl
4 große(r)   Kartoffeln
1 Hand voll   Kräuter
1 Prise(n)   Pfeffer

Einfache Zubereitung

  • Kartoffeln, Zwiebeln und Tomaten in scheiben Schneiden und in einen Römertopf legen. Das ganze wie bei einem normalen Kartoffelgratin fächern.
    Anschließend die gemischten Kräuter (Thymian, Rosmarin, Petersilie, Salbei) mit dem Knoblauch und dem Chilli in einen Mörser geben und das ganze zerstoßen.
    Danach etwas Salz, Pfeffer und einen Esslöffel Olivenöl dazu und nochmal weiter Zerstoßen bis alles ganz fein ist.
    Mit dieser Paste den Fisch einstreichen und etwas mit der Sahne vermischen. Die Sahne über die Kartoffeln gießen und anschließend bei 180 Grad in den Ofen.

    Nach ca. 15-20 Min. Garzeit im Ofen den Fisch auf die Kartoffeln legen und alles mit einer Alufolie Abdecken.

    Nach weiteren 7-10 min. Die Alufolie wieder runter und auf das Ganze nach belieben Parmesan streuen und noch kurz unter den Grill legen um es zu überbacken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Mediteranes Kartoffel Gratin wurde bereits 6622 Mal nachgekocht!

 

boandlmitch




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>