Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Lachsfilets in Sahnesauce | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von biene_106

 


Lachsfilets in Sahnesauce | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kitz_haserl
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Lachsfilet
150 ml   Sahne
120 ml   Instant-Gemüsebrühe
1 TL   Senf, mittelscharf
1 Spritzer   Zitronensaft
1 EL   Butter
1 EL   Olivenöl
1 EL   Wasser
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das Lachsfilet mit Salz und Pfeffer würzen. In dem Olivenöl auf mittlerer Stufe auf einer Seite in einer Pfanne kurz anbraten. 1 EL Wasser zugeben, den Deckel auflegen und ca. 15 Minuten bei kleiner Hitze dünsten. Danach den Fisch vorsichtig aus der Pfanne heben und warm stellen.

    Nun die Gemüsebrühe mit dem Senf in der Pfanne aufkochen. Einen Spritzer Zitronensaft zugeben. Die Sahne hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und aufkochen lassen. Während des Kochens die kalte Butter in kleinen Mengen einrühren, dadurch wird die Soße gebunden. Den Lachs mit der Sauce auf Tellern anrichten und servieren.


Dazu Kartoffeln und Gemüse (z.B. Brokkoli oder Erbsen) reichen.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Ich habe das Rezept nachgekocht und es war wirklich sehr lecker. Nur das mit der Butter, um die Soße zu binden hat bei mir leider nicht geklappt. Muss die Butter vieleicht gefrohren sein. Ich hatte die Butter nur im Kühlschrank.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Lachsfilets in Sahnesauce wurde bereits 6863 Mal nachgekocht!

 

biene_106




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen