Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Lachsfilet mit Frikassee und Gurkengemüse - unkompliziert | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Lachsfilet mit Frikassee und Gurkengemüse - unkompliziert | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Glas   Fix für Fleischpfanne Frikasée (340 g)
100 g   Langkorn-Wildreis-Mischung
1 EL   Zitronensaft
1 kleine(r)   Salatgurke
1 mittlere(s,r)   Schalotte
1 EL   Butter
1 Prise(n)   Muskatnuss, frisch gerieben
1 EL   Öl
1 Prise(n)   Salz und Pfeffer

Normale Zubereitung

  • Reismischung nach Packungsanweisung zubereiten.

    Lachsfilets (TK-Fischfilet auftauen lassen) mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und etwas ziehen lassen.

    In der Zwischenzeit Salatgurke waschen, der Länge nach halbieren und mit einem Bundmesser in Scheiben schneiden. Mit den Schalottenwürfeln in erhitzter Butter 10 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

    Lachsfilets in erhitztem Öl von beiden Seiten braten. Nun Fix für Fischpfanne ebenfalls kurz erhitzen.

    Reis, Gurkengemüse sowie Lachsfilets auf 2 Tellern anrichten und das Frikassee dazu servieren.


Ihr habt kein "FiX" im Haus? Dann dünstet ihr einfach in 1 -2 EL Butter eine gehackte Zwiebel mti 500 g blättrig geschnittenen Champignons. Mit 50 g Créme-fraiche und 1 EL Petersilie abschmecken.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
466 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Lachsfilet mit Frikassee und Gurkengemüse - unkompliziert wurde bereits 146 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>