Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Lachsfilet auf Fenchelgemüse | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Lachsfilet auf Fenchelgemüse | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Fenchelknollen (etwa 1 kg)
2 EL   Butter  

(alternativ: Margarine)

1 TL   Klare Brühepulver-Instant
200 g   Schlagsahne
3 EL   Pernod (Anisschnaps)
3 EL   Sossenbinder hell
600 g   Lachsfilet
2 EL   Öl
1 Schuss   Zitronensaft
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Fenchel putzen, waschen und in dünne scheiben schneiden, das Grün grob hacken.
    Fenchel in heißer Butter oder Margarine andünsten. Mit 250 ml Wasser ablöschen und aufkochen. Nun das Brühepulver einrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Schlagsahne und Pernod zugießen, binden. Fenchelgrün einrühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
    Seelachsfilet waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Im heißen Öl etwa 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eventuell mit Zitrone garnieren.


Beilagen-Tipp: Langkorn-Wildreis-Mischung

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
490 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Lachsfilet auf Fenchelgemüse wurde bereits 631 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
6-adventstuerchen
6. Adventstürchen
Wir verlosen den Teppich „STARS“ von LIVONE in vier verschiedenen Farben im Wert von je 139,00 Euro! Teilnehmen
 
>