Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Kartoffel-Thunfisch-Quiche | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Meaniebrit

 


Kartoffel-Thunfisch-Quiche | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 1 Portion(en)
450 g   Kartoffeln
25 g   Butter, flüssig  

(alternativ: Margarine)

6 EL   Mehl
1 EL   Öl
1 mittlere(s,r)   Schalotte
1 mittlere(s,r)   Knoblauchzehe
1 mittlere(s,r)   Paprikaschote, rot
175 g   Thunfisch
50 g   Mais
150 g   Magermilch
3 mittlere(s,r)   Eier
1 EL   Dill
50 g   Reibekäse
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
3 Hand voll   Linsen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Backofen auf 200°C vorheizen. Kartoffeln in kochendem Wasser 10 Minuten garen. Abgießen und zerstampfen. Butter und Mehl zugeben und alles zu einem Teig kneten. Teig auf einer bemehlten Fläche durchkneten, eine Quicheform (20 cm) damit auslegen. Teig mit einer Gabel mehrfach einstechen. Mit Backpapier bedecken, Linsen darauf verteilen und 20 Minuten blindbacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte, Knoblauch und Paprika zerkleinern und 5 Minuten darin dünsten. Flüssigkeit abgießen und die Mischung auf dem Quicheboden verteilen. Den Thunfisch zerteilen und mit dem Mais auf dem Gemüse verteilen. Milch, Eier und Dill verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Ei-Milchmischung gleichmäßig verteilt über die Quiche gießen. Die Quiche mit dem Käse bestreuen. Im Backofen 20 Minuten backen.


Thunfisch und Mais aus der Dose verarbeiten. Dazu schmeckt grüner Salat.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
383 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Kartoffel-Thunfisch-Quiche wurde bereits 3971 Mal nachgekocht!

 

Meaniebrit




Gewinnspiele
6-adventstuerchen
6. Adventstürchen
Wir verlosen den Teppich „STARS“ von LIVONE in vier verschiedenen Farben im Wert von je 139,00 Euro! Teilnehmen
 
>