Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Häckerle nach Oma Adlines Art | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von salatfee

 


Häckerle nach Oma Adlines Art | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: salatfee
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 Stk.   Salzhering  

(alternativ: Matjesfilets)

1 Flasche(n)   Mineralwasser
125 g   Räucherspeck
2 Stk.   Zwiebeln
1 Glas   Gurken
1 Bund   Schnittlauch
2 EL   Essig
3 Msp.   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Salzheringe in Mineralwasser legen und ein paar Stunden (oder über Nacht) liegen lassen. Mit Küchenpapier trocken tupfen, enthäuten, zerlegen und in feine Würfel schneiden.

    Speck, geschälte Zwiebeln und Salz-Dill-Gurken ebenfalls in kleine Würfel schneiden und mit den Salzheringen mischen.

    Mit Essig, schwarzem Pfeffer und mit Schnittlauchröllchen vermischen und nochmals gut durchziehen lassen.


Dazu schmeckt ein kräftiges Bauernbrot und ein frisches Bier.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Häckerle , hat meine Oma schon vor 60 Jahren zu jeder Feierlichkeit zubereitet , Es war gut und billig . Heute ,teuer aber noch immer sehr schmackhaft .

Geschrieben von unbekannter Gast:

Ich werde das mit frischem Matjes probieren.
Danke für die Anregung.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Meine mam macht es auch so und es ist immer wieder ein Genuss!!!!!!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Häckerle nach Oma Adlines Art wurde bereits 8439 Mal nachgekocht!

 

salatfee




Gewinnspiele
kingsman-the-golden-circle-ab-21-09-im-kino
KINGSMAN: THE GOLDEN CIRCLE - ab 21.09. im Kino!
Zum Kinostart verlosen wir vier stylische Sonnenbrillen von JOOP! im Wert von je 180 Euro! Teilnehmen