Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Gegrillte Lachsspieße mit Zitronensalsa | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Gegrillte Lachsspieße mit Zitronensalsa | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 EL   Sake (Reiswein)
1 EL   Limettensaft
2 EL   Sojasauce
1 Prise(n)   Ingwer, gemahlen
1 Prise(n)   Zucker weiß
400 g   Lachsfilet sowie etwas Meersalz  

(alternativ: Lachsforelle, Saibling)

2 Stk.   große Lauchzwiebeln
2 Stk.   Peperoni
4 Stk.   geölte Spieße
1 große(r)   Grill-Aluschale
2 Stk.   Zitronen
1 kleine(r)   Mini-Salatgurke
1 TL   Rohrzucker, braun
1 EL   Olivenöl
1 EL   geschnittene Zitronenmelisse

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Für die Marinade Sake, Limettensaft, Sojasauce, Ingwerpulver und Zucker verrühren.

    Lachsfilet in 8 Würfel teilen und in der Sake-Marinade abgedeckt 30 Minuten kühl stellen.
  • 2
    Lauchzwiebeln putzen, das Weiße in große Stücke schneiden, mit je 2 Peperoni und Lachswürfeln auf die geölten Spieße stecken.

    In der Grill-Aluschale 6 Minuten grillen, anschließend mit Meersalz würzen.
  • 3
    Für die Salsa beide Zitronen schälen, Filets auslösen und kleinschneiden. Die Mini-Salatgurke darüber raspeln, mit Rohrzucker, Olivenöl und geschnittener Zitronenmelisse verrühren.

    Lachsspieße mit der Zitronensalsa servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
190 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Gegrillte Lachsspieße mit Zitronensalsa wurde bereits 148 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>