Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Garnelen in Tomatensoße | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Garnelen in Tomatensoße | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
24 Stk.   geschälte Garnelenschwänze
1 mittlere(s,r)   Zitrone; Saft
100 ml   Olivenöl sowie etwas Salz und Pfeffer
4 Zehe(n)   Knoblauch frisch
2 Stk.   Zwiebeln frisch
500 g   Tomaten frisch
100 ml   Weißwein trocken
100 ml   Gemüsebrühe-Instant  

(alternativ: Fleischbrühe-Instant)

1 Msp.   Safran, gemahlen
2 Zweig(e)   Basilikum zum Garnieren

Normale Zubereitung

  • 1
    Garnelenschwänze unter fließendem Wasser waschen, trocken tupfen, mit Limettensaft beträufeln. Mit Salz, Pfeffer würzen, im Kühlschrank 10 Minuten ziehen lassen.

    Knoblauchzehen und Zwiebeln abziehen und kleinschneiden. Die Tomaten kurz überbrühen, enthäuten, entkernen und kleinschneiden.
  • 2
    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Garnelen darin braten, herausnehmen und warm stellen.

    Nun Knoblauch-Zwiebelmix ins verbliebene Bratfett geben und glasig schwitzen. Tomatenstücke dazugeben und kurz dünsten.
  • 3
    Weißwein und Gemüse- oder Fischbrühe angießen, mit Safran aromatisieren, mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abrunden. Die Garnelenschwänze in die Soße geben, nochmals erhitzen. Auf vorgewärmten Tellern dekorativ anrichten und mit Basilikumblättchen garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
350 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Garnelen in Tomatensoße wurde bereits 105 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>