Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Garnelen-Gurken-Salat | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Garnelen-Gurken-Salat | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: chipivogel
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Prise(n)   Salz
8 Blatt   Kopfsalat, frisch
1 Bund   Dill
3 EL   Estragonessig
50 g   Frühstücksspeck in 4 dünnen Scheiben
800 g   Garnelen i.d. Kruste
2 EL   Öl
1 TL   Pfeffer, weiß
1 Stk.   Salatgurke
2 TL   Senf, mittelscharf
8 EL   Sonnenblumenöl

Einfache Zubereitung

  • Die Garnelen 5 Minuten in sprudelndem Salzwasser garen, dann abtropfen und abkühlen lassen. Den Speck in dem Öl ausbraten, dann auf Küchenkrepp abtropfen und abkühlen lassen und zerkrümeln.
    Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren, mit einem Teelöffel die Kerne herausschaben und die Gurkenhälften in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, dann mit dem Speck mischen.
    Den Dill waschen, fein schneiden und über die Gurken streuen. Den Senf mit Salz, Pfeffer und Essig mischen. Das Öl in einem dünnen Strahl mit dem Schneebesen unterrühren. Die Garnelen aus den Krusten lösen, vom Darm befreien und zu der Gurken-Speck-Mischung geben.
    Die Marinade unterheben. und den Salat 10 Minuten durchziehen lassen.
    Die Salatblätter waschen, trocken schleudern, den Salat darauf anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Coll

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
250 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Garnelen-Gurken-Salat wurde bereits 6438 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte