Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Fruchtiges Fischcurry | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Fruchtiges Fischcurry | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Fischfilet
4 Zehe(n)   Knoblauch
2 Bund   Frühlingszwiebeln
1 Dose(n)   Ananasstücke
2 EL   Öl
50 g   Cashewkerne, ungesalzen
200 ml   Instant-Gemüsebrühe
1 Dose(n)   Kokosmilch, ungesüßt
1 EL   Currypaste, rot
400 g   Brokkoli, tiefgekühlt

Normale Zubereitung

  • Fischfilet abwaschen und abtrocknen. Knoblauch schälen und zerdrücken, den Fisch damit einreiben, dann den Knoblauch grob würfeln.
    Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in schräge Ringe schneiden. Die Ananas würfeln. Den Broccoli ebenso in kleinere Stücke teilen.

    Das Öl in einem Wok (oder großer Pfanne) erhitzen. Cashewkerne darin anrösten. Zwiebeln mit anbraten, dann den Fisch, Broccoli, Gemüsebrühe und Kokosmilch angießen, Currypaste und Ananas vorsichtig einrühren, damit der Fisch nicht zerfällt.

    Alles bei mittlerer Hitze 5 Minuten garen. Mit Sojasoße abschmecken.
Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Guten Kombination.****

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Fruchtiges Fischcurry wurde bereits 2848 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
jeans-fritz-kompetenz-in-sachen-denim
JEANS FRITZ – Kompetenz in Sachen Denim
Gewinnen Sie einen von vier Online-Einkaufsgutscheinen für den Webshop im Wert von je 50 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>