Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Forellenröllchen auf marinierten Estragongurken. | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von peter7968

 


Forellenröllchen auf marinierten Estragongurken. | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Forellenfilets
1 TL   Butter, flüssig
20 ml   Weißwein
1 Stk.   Zitrone(n)
2 mittlere(s,r)   saure Gurken
4 Zweig(e)   Estragon
1 EL   Weinessig
4 EL   Traubenkernöl
1 Prise(n)   Salz
1 TL   Pfefferkörner, rot

Einfache Zubereitung

  • Die Forellenfilets enthäuten, entgräten, einrollen und mit kleinem Spieß fixieren. Einen Kochtopfboden mit Butter bestreichen, die Röllchen hineinsetzen, mit Weißwein, einer Scheibe Zitrone und etwas Salz aufkochen lassen. Zugedeckt 10 Minuten bei schwacher Hitze dämpfen lassen. Gurken schälen, evtl. entkernen und in Würfel schneiden.

    Mit etwas Wasser zum Kochen bringen, Wasser abschütten, mit Essig, Öl und Salz abschmecken. Estragonblätter abzupfen,fein schneiden und mit den warmen Gurken abmischen (nicht mehr kochen lassen). Dazu Forellenröllchen anrichten, mi Estragon und roten Pfefferkörner garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Forellenröllchen auf marinierten Estragongurken. wurde bereits 2071 Mal nachgekocht!

 

peter7968




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>