Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Forelle im Gemüsebett | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Forelle im Gemüsebett | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stange(n)   Porree
1 Prise(n)   Muskat
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Salz
1 EL   Butter
200 g   Champignons
4 Stk.   Forellen, küchenfertig
1 Bund   Frühlingszwiebeln
4 Stk.   Möhren
1 Bund   Petersilie feingehackt
1 Stk.   Zitrone, unbehandelt

Einfache Zubereitung

  • Forellen unter fließendem kalten Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen und dann die Forellen innen und außen leicht salzen.
    Möhren und Frühlingszwiebeln (Porree) putzen und waschen. Möhren in Stifte, Zwiebeln (Porree) in Ringe schneiden. Champignons putzen, kurz überbrausen und in Scheiben schneiden.
    Gemüse kurz in heißer Butter schwenken, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Petersilie unter das Gemüse mischen. Gemüsemischung auf 4 große Stück Alufolie verteilen und die Forellen darauf legen. Zitrone gründlich waschen, in hauchdünne Scheiben schneiden und die Forellen damit belegen. Alufolie darüberfalten, Naht nach oben, und die Fische im vorgeheizten Backofen bei etwa 200 Grad ca. 20 Minuten garen.


Dazu passen gut breite Nudeln und Salat.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Forelle im Gemüsebett wurde bereits 2721 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>