Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Fischfrikadellen nach Mutti`s Rezept | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Fischfrikadellen nach Mutti`s Rezept | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
375 g   Seelachsfilet
1 kleine(r)   Zwiebel
2 Stk.   Weizenbrötchen
1 mittlere(s,r)   Ei
1 EL   Käseraspel
1,5 TL   Salz
1 Msp.   Paprikapulver
100 g   Paniermehl
3 EL   Pflanzenöl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen, Fischfilet etwas zerkleinern, Zwiebeln abziehen und alles in die Küchenmaschine geben. Mit dem Messer klein hacken. Ei, Käse und Gewürze dazugeben, durchkneten und abschmecken.
    Frikadellen daraus formen und in Paniermehl wenden. Die Pfanne mit dem Öl erhitzen und die Frikadellen von beiden Seiten jeweils 5 Minuten braten lassen.


Man kann auch tiefgefrorenen Fisch verwenden, der zuvor angetaut wurde.
Dazu schmecken Kartoffeln, Semmelbrötchen und ein Salat.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Fischfrikadellen nach Mutti`s Rezept wurde bereits 5448 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
6-adventstuerchen
6. Adventstürchen
Wir verlosen den Teppich „STARS“ von LIVONE in vier verschiedenen Farben im Wert von je 139,00 Euro! Teilnehmen