Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Fischfilet in Paprika Ina | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Fischfilet in Paprika Ina | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Inkadack-1
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   rote Paprikaschoten
500 g   gelbe Paprikaschoten
500 g   Zwiebeln
20 g   Butter, 1 EL
1 EL   Paprika, edelsüß
0,5 TL   Paprika, rosenscharf
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer
2 Bund   Schnittlauch
100 g   saure Sahne
1 kg   Seelachsfilet  

(alternativ: Rotbarschfilet)

2 EL   Zitronensaft

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Paprikaschoten waschen, halbieren, Kerne entfernen und würfeln.
    Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Scheiben schneiden.
    Zwiebeln und Paprika in zerlassener Butter andünsten. Würzen und etwa 5 Min. weiter dünsten.

    Schnittlauch abspülen, in Röllchen schneiden und mit saurer Sahne unter das Gemüse geben.
    Das Gemüse in eine gefettete Auflaufform füllen.

    Fischfilet abspülen, mit Zitronensaft beträufeln und Salz bestreuen. Mit einem Löffel eine Mulde in das Gemüse drücken, Fisch hineinlegen und mit Gemüse bedecken.

    Gas: Stufe 3, Strom: 200 Grad, Garzeit: 20–30 Minuten.

    Dazu passt Naturreis.

    Tipp: Statt Paprikaschoten kann auch Porree (1 kg) genommen werden.


Aus der Vollwertküche

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Das Rezept klingt super und ist auch einfach nach zumachen. Aber um alles saftig zu halten, würde ich es zB portionsweise in Alufolie wickeln und dann zu Ende garen. Dabei kann keine Feuchtigkeit entweichen und alles bleibt saftig, vorallem der Fisch. Vllt was für den Grill, wenn es wieder los geht. Oder Bratschlauch... Auf jeden Fall nach kochen...

Geschrieben von unbekannter Gast:

Schmeckt das gut?

Geschrieben von unbekannter Gast:

sieht schön bunt aus und schmeckt bestimmt lecker.Koche ich bestimmt nach;-)))

Antwort von unbekannter Gast:

Ich ganz bestimmt nicht!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
408 kcal
9g Fett
24g Kohlenhydrate
50g Eiweiß

Fischfilet in Paprika Ina wurde bereits 5791 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




Gewinnspiele
3-adventstuerchen
3. Adventstürchen
Wir verlosen 12 Games „Portal Knights“ im Gesamtwert von über 350 Euro! Teilnehmen