Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Feine Fischhappen mit Käsekruste | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Feine Fischhappen mit Käsekruste | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
6 EL   Öl
1 Packung(en)   (250 g) TK "4-Goldback-Filets"
500 g   große Kartoffeln
3 EL   geriebener Gouda-Käse
150 g   Schmand (24 % Fett)  

(alternativ: stichfeste saure Sahne)

2 EL   mittelscharfer Senf
3 EL   Weinessig sowie etwas Salz, Pfeffer und Zucker
1 kleine(r)   Paprikaschote (z. B. gelb)
0,5 mittlere(s,r)   Kopfsalat frisch
1 große(r)   Salatgurke
0,5 Bund   Radieschen frisch
0,5 Bund   Petersilie, glatt

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Einen Esslöffel Öl erhitzen. Fischfilets unaufgetaut darin 13 - 15 Minuten braten, ab und zu wenden.
  • 2
    Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben hobeln. In 1 - 2 Esslöffel Öl ca. 10 Minuten braten, salzen.
  • 3
    Käse, Schmand und Senf verrühren und würzen. Kartoffeln und Fisch in eine gefettete feuerfeste Form füllen, Soße darüber gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad Celsius / Umluft: 175 Grad / Gas: Stufe 3) 15 - 20 Minuten überbacken.
  • 4
    Weinessig, Salz, Pfeffer etwas Zucker und 2 EL Öl verrühren. Das Gemüse putzen, waschen und kleinschneiden. Mit der Soße mischen.
  • 5
    Petersilie waschen, hacken und über den Fisch streuen. Salat dazureichen.


Getränke-Tipp: Apfelschorle.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Pro Portion etwa
660 kcal
36g Fett
42g Kohlenhydrate
38g Eiweiß

Feine Fischhappen mit Käsekruste wurde bereits 172 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
ein-besonderes-ostergeschenk-mit-pixum
Ein besonderes Ostergeschenk: Mit Pixum!
Wir verlosen fünf 100-Euro Gutscheine für Pixum Wandbilder! Teilnehmen
 
>