Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

DORADENFILETS mit Fenchel und Orangen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


DORADENFILETS mit Fenchel und Orangen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 große(r)   1 Bio-Orange; Schale + Saft
1 große(r)   Orange; Saft
1 mittlere(s,r)   Zitrone; Saft
1 EL   Fenchelsaat, zerstoßen
6 EL   Olivenöl
8 Stk.   Doradenfilets mit Haut  

(alternativ: Makrelen- oder Zanderfilets)

2 Stk.   Fenchelknollen
2 Stk.   Orangen (filetiert)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Für die Orangen-Marinade die Bio-Orange waschen und von der Schale lange Spiralen abschneiden. Den Saft von 2 Orangen und der Zitrone mit 1 EL zerstoßener Fenchelsaat vermischen. Das Olivenöl in dünnem Strahl unterschlagen, und die Orangenspirale zufügen.
  • 2
    Doradenfilets quer halbieren und mit der Marinade bedeckt 60 Minuten kühl stellen.
  • 3
    Fenchel putzen, längs in feine Streifen schneiden und 10 Minuten in Salzwasser garen. Restliche Orangen dick schälen und filetieren.
  • 4
    Von der Orangen-Marinade 1 EL erhitzen, die Doradenfilets auf der Hautseite 4 Minuten darin kross braten. Vom Herd ziehen und mit Alufolie bedeckt, 2 Minuten gar ziehen lassen. Mit Fenchel, Orangenfilets und den Orangenspiralen garniert, servieren.


Beilagen-Tipp: Basmatireis.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
350 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

DORADENFILETS mit Fenchel und Orangen wurde bereits 122 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
perfekter-begleiter-fuer-alle-lebenslagen
Perfekter Begleiter für alle Lebenslagen
Wir verlosen fünf Shopper des Taschenlabels ZWEI – in vier verschiedenen Farben! Teilnehmen
 
>