Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Fisch & Meeresfrüchte | 

Delikater französischer Fischtopf | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Delikater französischer Fischtopf | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 Stk.   Zwiebeln frisch
2 Zehe(n)   Knoblauch frisch
200 g   Scampis (mittelgroß)
500 g   Miesmuscheln
1 kleine(r)   Rosmarinstiel
2 Stiel(e)   Thymian frisch
5 EL   Öl
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer
200 ml   Weißwein trocken
1 große(r)   Aubergine frisch (ca. 250 g)
400 g   Zucchini frisch
250 g   Tomaten frisch
500 ml   Gemüsebrühe-Instant

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Scampi schälen, putzen (Rücken der Länge nach fein einschneiden und den Darm vorsichtig herausziehen) und waschen. Muscheln unter fließendem Wasser kräftig abbürsten. Kräuter hacken, dann alles in 2 EL Öl andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Weißwein ablöschen und zugedeckt ca. 10 Minuten garen.
  • 2
    Gemüse putzen und waschen. Aubergine und Zucchini in dünne Scheiben, Tomaten in Spalten schneiden. Aubergine- und Zucchinischeiben im restlichen Öl anbraten. Die Tomaten zufügen, mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen.
  • 3
    Nun die Meeresfrüchte unterheben, nochmals abschmecken und sofort servieren.


Beilagen-Tipp: frisches Baguette.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
300 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Delikater französischer Fischtopf wurde bereits 182 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
es-wird-ein-toller-sommer-mit-zabaione
Es wird ein toller Sommer: Mit Zabaione!
Wir verlosen vier Mal den frischen Sommer-Look im Wert von je 85 Euro! Teilnehmen
 
>