Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von beares

 


Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Rhabarber
150 g   Erdbeeren  

(alternativ: Kirschen)

250 g   Mascarpone
100 g   Löffelbiskuits
4 EL   Zucker
1 TL   Vanillezucker
1 EL   Orangenlikör
2 Stk.   Eier
1 EL   Wasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Rhabarber waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Mit 2 EL Zucker, Vanillezucker und Wasser im geschlossenen Topf zum Kochen bringen und 8 bis 10 Min. weich dünsten. Von der Kochstelle nehmen. 3 bis 4 EL Rhabarberflüssigkeit abnehmen und mit Orangenlikör verrühren.

    Erdbeeren waschen, putzen, in Scheiben schneiden, mit 2 EL Zucker bestreuen und zur Seite stellen. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen, Eigelb und Zucker mit dem Mixer gut verrühren. Mascarpone zufügen und gut unterrühren, dann Eischnee unterziehen.

    Den Boden einer Schüssel, Auflaufform oder ähnlichem mit der Hälfte der Löffelbiskuits belegen und mit der Hälfte der Rhabarberflüssigkeit beträufeln. Das Rhabarberkompott darüber verteilen, dann die Hälfte der Mascarponecreme darübergeben. Vorgang wiederholen, jedoch anstelle des Kompotts die Erdbeeren ohne Saft über die Biskuits verteilen. Mit Creme abschließen und diese glattstreichen. Im Kühlschrank mindestens 1 Stunde stehen lassen. Mit Erdbeeren garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu wurde bereits 3531 Mal nachgekocht!

 

beares




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen
 
>