Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Eiscreme | 

Erfrischender Litschi-Auflauf | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Erfrischender Litschi-Auflauf | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 4 Portion(en)
100 g   Sahne
175 ml   Sekt
5 EL   Zucker
1 TL   Zitronensaft
2 Stk.   Eier
1 Stk.   Eigelb
2 EL   Speisestärke
3 EL   Mehl
1 TL   Backpulver
1 Dose(n)   Litschis

Normale Zubereitung

  • 1
    Für das Sekteis Sahne, 125 ml Sekt, zwei EL Zucker, Zitronensaft aufkochen, von der Kochstelle nehmen. Ein Ei trennen. Zweites Ei und Eigelb unter Sektmasse rühren. Topf in eine Schüssel mit kaltem Wasser und Eiswürfel stellen, unter Rühren erkalten lassen.
  • 2
    Eismasse durch ein Sieb streichen, in 6 Stunden gefrieren lassen. Alle 30 Minuten durchrühren.
  • 3
    Eiweiß mit restl. Sekt und Zucker steif schlagen. Eigelb, Speisestärke, Mehl und Backpulver unterziehen. Litchis abtropfen lassen, auf 4 hitzebeständige Teller verteilen und die Masse darüber geben.
    Bei 150 Grad 5 Minuten überbacken. Sekteis darauf geben und servieren.


"Litschi" - Als Heimat dieser Früchte gilt Südchina. Heute gedeihen Litschis jedoch in der gesamten suptropischen Welt. Trotz der Erntezeit von nur knapp drei Wochen sind die Früchte in Deutschland aufgrund der unterschiedlichen Anbaugebiete fast das ganze Jahr über erhältlich.
Wegen ihres feinen, rosenähnlichen Aromas verehren Chinesen die "Lee Chee" als Spenderin des Lebens und als Liebesfrucht.
Litschis besitzen einen beachtlichen Anteil an Vitamin C und Kalium.
Tipp: Die rosa Schale lässt sich ähnlich wie bei einem Ei abpellen. Das weiße, durchscheinende Fruchtfleisch löst sich leicht vom Kern.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
366 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Erfrischender Litschi-Auflauf wurde bereits 762 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>