Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Senf-Eier und Kartoffel-Möhren-Püree | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Senf-Eier und Kartoffel-Möhren-Püree | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: ilska
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Eier
50 g   Raukesalat
1 TL   Zucker
3 EL   Senf Mittelscharf
250 ml   Milch fettarm
750 ml   Gemüsebrühe-Instant
25 g   Butter
500 g   Möhren
500 g   Kartoffeln sowie etwas Salz und Pfeffer
25 g   Mehl
1 Prise(n)   frisch gemahlene Muskatnuss

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Für das Püree die Kartoffeln und Möhren waschen und schälen. Kartoffeln halbieren und Möhren in Scheiben schneiden.

    Gemüse in 500 ml Brühe aufkochen und mittlerer Hitze etwa 20 Minuten garen.

    Für die Senf-Eier Butter in einem Topf schmelzen, mit Mehl bestäuben und anschwitzen. Nach und nach mit 250 ml Gemüsebrühe und Milch ablöschen und unter Rühren aufkochen lassen. Nun den Senf unterrühren. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und warm halten.

    Die Rauke fein schneiden. Solltet Ihr keine Rauke bekommen, könnt Ihr auch frische oder TK-Petersilie verwenden.

    Eier in kochendem Wasser etwa 8 Minuten garen, abgießen, abschrecken und Schale abpellen.

    Für das Kartoffel-Möhren-Püree Kartoffel und Möhren abgießen, Brühe dabei auffangen und 200 ml abmessen. Kartoffel-Möhren-Mischung mit einem Kartoffelstampfer grob zerstampfen und die abgemessene Brühe dabei angießen. Mit Salz und frisch geriebenem Muskat abschmecken.
    Senf-Soße, Kartoffel-Möhren-Püree und Eier auf vier Tellern anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Gericht hab ich bis jetzt ähnlich zubereitet. Diese Soße hier schmeckt sehr fein????! Werd' die Kartoffeln nächstes Mal nicht stampfen...!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Hab ich heute gekocht! Genau nach Rezept! Sehr lecker!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Super lecker und gesund

Antwort von unbekannter Gast:

Naja gesund ist es auch nicht wirklich.

Geschrieben von angimcbeal:

tolles gericht

Geschrieben von angimcbeal:

jemand hat wohl den Sen aus dem Schrank genommen>:)

Geschrieben von unbekannter Gast:

Unter jemand kann man hier ja fast alles behaupten

Geschrieben von unbekannter Gast:

lecker!

Geschrieben von :

sieht lecker aus!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Lecker, mach ich aber anders...

Antwort von unbekannter Gast:

Ja ich auch..in meine Sauce kommt kein grünzeug.....dafür viieell Senf ?? ??

Antwort von unbekannter Gast:

Ich mache in die Sauce immer Ketchup. Ich bin aber wirklich nicht so eine die in alles Ketchup reinmacht, aber es schmeckt echt lecker. Ich mache auch noch normale Tomaten und viel Pfefferwürze dran. Schmeckt köstlich!!!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
51 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Senf-Eier und Kartoffel-Möhren-Püree wurde bereits 1474 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen