Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Pfannkuchen mit Marillenmarmelade | Hauptspeise Rezept auf Kochrezepte.de von cocowien12

 
 

 

Pfannkuchen mit Marillenmarmelade 

Hauptspeise

 
 
 
 
 
 
Zubereitungszeit: 20 Minute(n)
Pro Portion etwa 500 kcal

bereits 4351 Mal nachgekocht!

 
Zutaten für Portion(en) 
  • 4 Stk.  Eier
  • 500 ml  Milch
  • 150 g  Mehl
  • 1 Prise(n)  Salz
  • 1 Packung(en)  Vanillezucker
  • 10 ml  Öl
  • 100 g  Marillenmarmelade
  • 40 g  Puderzucker
 

Einfache Zubereitung

Milch, Eier, Salz, Vanillezucker und soviel Mehl, dass der Teig die richtige dünnflüssige Konsistenz hat, vermengen. Wenig Öl in einer Pfanne erhitzen, den Pfannkuchenteig mit einem Schöpflöffel eingießen und ausbacken.

Jede Seite ca. 2 bis 3 Minuten backen. Pfannkuchen mit Marmelade bestreichen, zusammenrollen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Einfache Zubereitung.

Fragen, Anregungen und Lob
   
von unbekannter Gast

Bitte nicht so lange in der Pfanne lassen sonst sind sie verbrannt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Unser Chefkoch Kochclub


Neu registrieren
Mit Facebook anmelden

Crazy for Chiquita - Jetzt Gewinn sichern!

Crazy for Chiquita?

Social Media mit Kochrezepte

Kochrezepte.de auf Facebook folgen
  Kochrezepte.de auf Pinterest folgen
  Kochrezepte.de auf google+
  Kochrezepte.de auf twitter
 
Rezeptbilder
zurück
abspielen pause  
vor
 
Pfannkuchen mit Marillenmarmelade Bild vergrößern
1 / 1
 
 
Bild hochladen
Inhalt melden

Chefkoch cocowien12


Platzhalter