Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Klassischer Käsekuchen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Klassischer Käsekuchen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Inkadack-1
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Mehl
1 TL   Backpulver
180 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillinzucker
5 Stk.   Eier
75 g   Halbfettmargarine
750 g   Magerquark
1 Packung(en)   Vanillepuddingpulver
125 ml   Milch

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Für den Teig 190 g Mehl, Backpulver, 60 g Zucker und Vanillezucker vermischen. Mit 1 Ei und Margarine zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.

    Arbeitsfläche mit restlichem Mehl bestäuben und Teig darauf rund ausrollen. Eine mit Backpapier ausgelegte Springform, Durchmesser 26 cm, damit auskleiden. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.

    Für den Belag restliche Eier trennen. Eigelb mit Quark, restlichem Zucker, Puddingpulver und Milch cremig rühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.

    Die Käsemasse auf dem Teig verteilen. Im Backofen auf unterster Schiene ca. 70 75 Minuten backen. Falls der Kuchen zu dunkel wird, mit Backpapier abdecken. Käsekuchen abkühlen lassen und servieren.


Kühlzeit: 30 Minuten

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Sehr einfach. Wenn um schnell gehen sollte, wurde ich diese. Kuchen empfehlen, schmeck auch sehr lecker

Antwort von unbekannter Gast:

Schmeckt sehr lecker , selbst gebacken schmeckt immer besser als gekauft

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 120 Minuten
 

Klassischer Käsekuchen wurde bereits 2649 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




Gewinnspiele
6-adventstuerchen
6. Adventstürchen
Wir verlosen den Teppich „STARS“ von LIVONE in vier verschiedenen Farben im Wert von je 139,00 Euro! Teilnehmen