Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Kräuter- und Knoblauchöl | Dips & Brotaufstriche Rezept auf Kochrezepte.de von kochrezept

 


Kräuter- und Knoblauchöl | Dips & Brotaufstriche

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Jaugstetter
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
100 ml   Olivenöl
3 -   Knoblauchzehen
10 g   Thymian
10 g   Rosmarin

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das Olivenöl mit den Kräutern und dem kleingeschnittenen Knoblauch auf ca. 60°C erwärmen (es entstehen kleine Bläschen um den Knoblauch) und ca. 10 Min. warten, anschließend servieren.


Tipps:
Den Keimling der Knoblauchzehe entfernen, denn dieser wirkt besonders stark Blutdruck senkend

Im Kühlschrank 1 Woche abgedeckt haltbar.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Olivenöl steht doch gerade lm Fokus ,ich weiß gerade nicht welches Öl man empfehlen sollte , meine Meinung - Öl aus der Region , immer besser wie von irgend wo hergeholt. Unser Öl , Sonnenblumen Raps Lein und so weiter , immer besser als alles von wo hehr .

Geschrieben von unbekannter Gast:

alternativ welches Öl, wenn man Olivenöl nicht mag?

Geschrieben von unbekannter Gast:

So ähnlich mache ich auch mein Kräuter Knoblauch Öl immer nur da kommt Olivenöl rein Petersilie und Knoblauch Salz und Pfeffer schmeckt auch sehr sehr lecker

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Kräuter- und Knoblauchöl wurde bereits 879 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Erwin Rückerl

https://www.hofgut.info/kochkurse.html

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
the-baseballs-werden-10
The Baseballs werden 10!
Wir verlosen 10 Jubiläums-Alben "THE SUN SESSIONS"! Teilnehmen