Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Finger Food "Papaya-Kräcker" - ideal für das Party-Büffet | Brote & Kanapees Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Finger Food "Papaya-Kräcker" - ideal für das Party-Büffet | Brote & Kanapees

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 mittlere(s,r)   Papaya
2 EL   Walnusskerne
2 EL   Delikatessmayonaise
20 Stk.   Kräcker
4 EL   Schnittlauchröllchen

Normale Zubereitung

  • Papaya entkernen, schälen und in kleine Würfel scheiden. Einige Würfel für die Dekoration zurückbehalten. Walnüsse fein hacken und zusammen mit Delikatessmayonnaise und den Papayawürfeln verrühren. Papayacreme auf Kräcker verteilen. Mit Paprikawürfeln und Schnittlauchröllchen bestreuen.


"Papaya" - Die länglichen gelben oder orangenfarbenen "Baum-Melonen" kommen überwiegend aus Brasilien und Thailand. Die empfindlichen Papayas werden grün geerntet und reifen in Klimakammern aus. Für den Transport kommen nur die kleineren Früchte infrage. Sie haben ein leicht süßlich, ohne ausgeprägtes Eigenaroma.
Die "fruta bomba", wie Kubaner die nährstoffreiche Papaya nennen, liefert einen Gesundheitscocktail an Mineralstoffen, Vitaminen und Enzymen.
Tipp: Das cremige, saftige Fleisch lässt sich gut auslöffeln. Dazu die Frucht längs oder quer aufschneiden und die schwarzen Samen entfernen. Etwas Limetten- oder Zitronensaft hebt den Eigengeschmack hervor. Passt gut zum Frühstück.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Finger Food "Papaya-Kräcker" - ideal für das Party-Büffet wurde bereits 164 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>